Die laut eigenen Angaben „modernste Cook & Chill-Küche Deutschlands“ ließ sich das Unternehmen Lehmanns Gastronomie eine Investitionssumme von 9,0 Mio. Euro kosten. Die neue Küche startet mit einer täglichen Leistung von 7.000 Essen…

zum ganzen Artikel

(Quelle: food-service, Burkart Schmid, 27.3.2018)

Share This